powered with by HRM Institute

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Wir freuen uns, dass Sie an unserem Programm interessiert sind. Was erwartet Sie hier? 

Wir möchten Sie so umfassend wie möglich über unsere Online Konferenzen informieren. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorträge, die Vortragenden und Keynotes. Stellen Sie sich Ihr eigenes Programm zusammen, indem Sie nach Zielgruppen oder Themengebieten filtern. Viel Spaß dabei!

Get your ticket now!

Das Line-up: Wer? Wann? Worüber? Für wen?

Das Line-up ist ist der Knotenpunkt aller Einzelbausteine der Online Konferenzen. Hier finden Sie alles über die Referenten und die Inhalte, die sie Ihnen vorstellen werden. Sie können nach Themengebieten oder Zielgruppe der Vorträge filtern oder sich einzelne Tage anzeigen lassen.

Der Ablauf ist bei jedem Programmpunkt derselbe: 30-minütige Online Seminare, anschließend eine  5-minütige Fragerunden und danach eine 10-minütige Interaktion am virtuellen Tisch mit dem Speaker - Experten der Branche beantworten alles, was die L&D-Community bewegt. Viel Spaß dabei!

Schon bald wird hier das Line-ip der Online Konferenz im Juli 2021 erscheinen! Sie dürfen ein sehr cooles Setting mit top-aktuellen Inhalten erwarten. Seien Sie gespannt!

Bis dahin können Sie sich hier noch das Line-up der vergangenen Online Konferenz Febraur anschauen. 

05. - 08. Juli 2021
  • Michaela Jaap

    Michaela Jaap

    Head of Diversity & Inclusion

    HAYS AG

Diversity & Inclusion - jetzt erst recht!

Warum kleine und mittelständische Unternehmen am besten noch heute mit Diversity Management beginnen sollten und auch für Großunternehmen die Arbeit noch längst nicht erledigt ist.

Wenn es um Diversity Management geht, schauen viele kleine und mittelständische Unternehmen respektvoll auf die großen Konzerne, die Vorreiter und Vorbilder zugleich sind. Während die meisten Großunternehmen bereits ein systematisches Diversity Management etabliert haben, stehen die kleinen und mittelständischen Unternehmen oft noch ganz am Anfang und fragen sich: wo anfangen? Michaela Jaap, Head of Diversity & Inclusion bei Hays. erklärt, wie die ersten Schritte aussehen können und auf welche Erfolgskriterien es ankommt. Und warum auch die Großunternehmen noch längst nicht an ihrem Ziel, das Thema in der Kultur zu verankern, angekommen sind.
Thema: Leadership Development

Michaela Jaap

Nach ihrem Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieurin an der Hochschule der Medien in Stuttgart arbeitete Michaela Jaap mehr als zehn Jahre in der Beratung. Im Rahmen ihrer Tätigkeit für Beratungsunternehmen in Frankfurt, Hamburg und Berlin verantwortete sie nationale und internationale Projekte rund um ihr Schwerpunktthema "Organisationsentwicklung in Vertrieb und Führung" sowie in der Personalentwicklung und -beratung.

Ihre Expertise bringt sie seit 2017 bei der Hays AG ein. Hier war sie zunächst als Projektmanagerin für HR-Projekte tätig, bevor sie 2018 begann, das Diversity Management als strategische Initiative aufzubauen. Im Oktober 2019 wurde Michaela Jaap zu Head of Diversity & Inclusion ernannt. In dieser Rolle verantwortet sie alle Initiativen rund um das Thema Chancengerechtigkeit und leitet das 2019 gegründete Diversity Council.

 

Michaela Jaap

Head of Diversity & Inclusion

HAYS AG

We our Gold Sponsor

degreedSpeexx

We our Sponsors

CrossKnowledgeFellow DigitalsCDC - Carl Duisberg Center

Anzeigen

HR2 Wein