powered with by HRM Institute

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

Wir freuen uns, dass Sie an unserem Programm interessiert sind. Was erwartet Sie hier? 

Wir möchten Sie so umfassend wie möglich über unsere Online Konferenzen informieren. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorträge, die Vortragenden und Keynotes. Stellen Sie sich Ihr eigenes Programm zusammen, indem Sie nach Zielgruppen oder Themengebieten filtern. Viel Spaß dabei!

Get your ticket now!

Das Line-up: Wer? Wann? Worüber? Für wen?

Das Line-up ist ist der Knotenpunkt aller Einzelbausteine der Online Konferenzen. Hier finden Sie alles über die Referenten und die Inhalte, die sie Ihnen vorstellen werden. Sie können nach Themengebieten oder Zielgruppe der Vorträge filtern oder sich einzelne Tage anzeigen lassen.

Der Ablauf ist bei jedem Programmpunkt derselbe: 30-minütige Online Seminare, anschließend eine  5-minütige Fragerunden und danach eine 10-minütige Interaktion am virtuellen Tisch mit dem Speaker - Experten der Branche beantworten alles, was die L&D-Community bewegt. Viel Spaß dabei!

Online Konferenz
21.02.2022
09:00 - 09:45
save the date
20.-23. Juni 2022
Online Konferenz
21.02.2022
09:00 - 09:45
save the date

Kollaborations-Tools erfolgreich einführen

Oftmals werden in (größeren) Unternehmen Tools für die virtuelle Zusammenarbeit eingekauft ohne weiteres Konzept, wie die Kompetenzen im Umgang mit diesen Tools aufgebaut werden sollen. Die Einführung durch Standard-Schulungen der Anbieter begleitet, in denen einmal alles gezeigt wird, mit der Erwartung, dass das ausreicht, um ein Tool auch zu bedienen.
Das tut es – allerdings nur für ein paar wenige, die so genannten „Early Adopters“. Diese sind experimentierfreudig und erschließen sich die Tools selbst per Trail and Error. Die überwiegende Mehrheit braucht jedoch einen anderen Zugang, um das Potential der Tools für Ihre Arbeit zu erkennen und anzuwenden. Erst wenn ein Tool gemeinsam erlebt wird, entsteht das Vertrauen und die Bereitschaft es anzuwenden.
Ich möchte aus meiner Erfahrung mit niedrigschwelligen, agilen Workshop-Formaten berichten, mit denen sich Unternehmen eine solche Einführung zum Erfolg führen können – ganz ohne externe Expert*innen oder aufwändige Curricula.
Thema: Learning Technologies

 

Hanna Neuhaus

Hanna Neuhaus

We our Gold Sponsor

We our Sponsors

We our Medienpartner

CHECK.point eLearning

Anzeigen

hrm hacks
HR2 Wein