powered with by HRM Institute

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
21.-24. Februar 2022
Udo Thelen

Prof Dr Udo Thelen

Professor für Bildungsmanagement & Corporate Learning

Euro-FH Hamburg

Vita

Udo Thelen ist als Berater und Management-Coach zwischen Hochschule und Unternehmen tätig. Außerdem ist er Professor für Bildungsmanagement und Corporate Learning an der Euro-FH in Hamburg und – im Kontext der Stuttgarter Klett Gruppe – Beiratsmitglied von Klett Corporate Education (KCE). Innovative Bildungskooperationen an der Schnittstelle von Bildungsträgern und Unternehmen sind sein Arbeitsschwerpunkt. Für Stiftungen und Einrichtungen der Politikberatung wirkt er als Gutachter und Experte. An der Deutschen Univ. für Verwaltungswissenschaften in Speyer lehrt er zudem Wissenschaftsmanagement. Als wissenschaftlicher Beirat unterstützt er die Arbeit der Deutsch-Französischen Hochschule/Université Franco-Allemande (DFH/UFA) mit ihren mehr als 200 Mitgliedseinrichtungen in Frankreich und Deutschland.

Prof. Thelen war bis 2014 Geschäftsführer und Kanzler einer privaten Hochschule sowie Leiter eines Steinbeis-Transferzentrums. Frühere Fach- und Führungspositionen hatte er an Bildungsunternehmen und Universitäten sowie als DAAD-Referatsleiter und Managing Director von GATE Germany inne. Er ist promovierter Sprachwissenschaftler und zertifizierter Management-Coach.
Vortrag DE

Corporate Learning im Wandel. Perspektiven für ein modernes betriebliches Bildungsmanagement

23.11.2021 09:45 - 10:30, Online Konferenz
Das Thema Lernen im betrieblichen Kontext erhält von vielen Seiten neue Aufmerksamkeit. Mobiles Arbeiten, eine weiter digitalisierte Infrastruktur und das Heranrücken des Lernens an Arbeitsplatz und Arbeitsprozesse stellen für Verantwortliche und Lernende gleichermaßen ein enormes Entwicklungspotenzial dar. Im Vortrag betrachten wir genauer, welche Entwicklungen das Corporate Learning (CL) derzeit konkret beeinflussen und was das für die Professionals dieses expandierenden Arbeitsfelds bedeutet. Mit wem kooperieren CL-Professionals intern und extern, um ihren komplexen Aufgaben im Bildungsmanagement gerecht zu werden? Vor welchen Herausforderungen stehen sie dabei konkret und welche Kompetenzen benötigen sie für deren Bewältigung? Wohin geht die Reise für ein modernes betriebliches Bildungsmanagement angesichts der Komplexität und Geschwindigkeit von Geschäftsprozessen und CL in der VUCA-Welt?

We our Gold Sponsor

degreed

We our Sponsors

docebo

We our Medienpartner

CHECK.point eLearning

Anzeigen

HR2 Wein

Tickets